Volker Heid
Dipl.-Ing. (Univ.)
Stadtplaner + Architekt BDA

  • Geboren am 19.11.1963 in Fürth
  • Studium an der TU München 1984-1990
  • Studium an der ETH Zürich 1985-1986
  • Mitarbeit bei Santiago Calatrava in Zürich 1986-1987
  • Diplom an der TU München bei Prof. Friedrich Kurrent in München
  • Mitarbeit im Büro Prof. Friedrich Kurrent in München
  • wiss. Assistent am Lehrstuhl für Entwerfen, Raumgestaltung und Sakralbau bei Prof. Friedrich Kurrent in München
  • wiss. Assistent am Lehrstuhl für Entwerfen, Raumkunst und Lichtgestaltung bei Prof. Hannelore Deubzer in München
  • Partnerschaft mit Bernhard und Wolfram Heid 1999-2002
  • Partnerschaft mit Wolfram Heid seit 2002
  • Berufung in den Bund Deutscher Architekten seit 2003
  • Mitglied in der Vertreterversammlung der Bayerischen Architektenkammer seit 2003
  • Mitglied im Beirat Treffpunkt Architektur Oberfranken / Mittelfranken seit 2003
  • Mitglied im Landesvorstand des Bundes Deutscher Architekten seit 2004
  • Mitglied im Vorstand der Bayerischen Architektenkammer 2004 - 2016
  • Berufung in den Baukunstbeirat der Stadt Fürth seit 2005
  • Berufung in die Stadtgestaltungskommission der Landeshauptstadt München 2006 – 2012
  • Lehrbeauftragter an der Fachhochschule Nürnberg Fachbereich Architektur seit 2007
  • Lehrbeauftragter an der TU-München am Lehrstuhl für Entwerfen, Raumkunst und Lichtgestaltung bei Prof. Hannelore Deubzer in München seit 2017
  • Berufung in den Baukunstbeirat der Stadt Erlangen 2008 - 2017
  • Geschäftsführer Heid Architekten Generalplaner GmbH, Zirndorf
  • Inhaber/Partner HEID + HEID ARCHITEKTEN BDA Part mbB vormals Bernhard Heid Architekten BDA, Fürth